Illustration, Flyer und Social Media

☞ Illustration, Online-Flyer, Social Media ♥


Logodesign

Logodesign für DIE EULE – ein wundervoller Spielzeugladen in Konstanz.
☞ Logodesign, Farben, Schriften, Flyer und Visitenkarten ♥
www.die-eule.de


Corporate Design

Jana Pereira Mendes und Frau Birnbaum und der Tellerrand. 
☞ Konzept, Beratung, Logodesign, Farben, Webseite, Feeddesign und Freundschaft ♥
www.fraubirnbaum.com


Corporate Design

Julia Lüke, Yogawelle 
☞ Konzept, Beratung, Logodesign, Farben, Webseite und Freundschaft ♥


Logodesign


Webdesign


Corporate Design

FREDBOX
☞ Konzeption, Beratung, Produktdesign, Corporate Design, Crowdfunding-Kampagne   www.startnext.de/fredbox


Drucksachen


Ideen


Produktdesign

unmoebel ist ein multifunktionales Möbelstück, es kann als Aufbewahrungsbox, Hocker, Beistelltisch oder Regalsystem verwendet werden. Das Dreieck als Grundform steht für die drei Bereiche der Nachhaltigkeit (Ökologie, Ökonomie und soziale Gerechtigkeit). Alle verwendeten Materialien sind ökologisch und regional. Die Herstellung findet ausschließlich in kleinen Handwerksbetrieben im Schwarzwald statt. Die einfache Art der Umnutzung des Möbelstücks verlängert den Produktlebenszyklus enorm. unmoebel ist regional, authentisch und wertvoll. 

Hier bestellen: unmoebel.de


Programmheft

Wilhelm-Hack-Museum Ludwigshafen


Logodesigns


Ausstellungskatalog

Rajkamal Kahlon – Doppelbilder/Double Vision | Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen am Rhein
☞ Der Betrachter des Katalogs ist aufgefordert Seiten zu falten, um Zusammenhänge oder Bilder vervollständigen zu können. Somit wird die Arbeitsweise der Künstlerin verdeutlicht.  /  www.rajkamalkahlon.com  /  www.wilhelmhack.museum  /  ISBN 978-3-86678-960

 


Imagebroschüre

Martin Werft Radolfzell


Museumsgestaltung

Das MÜHLENWEGMUSEUM Allensbach für den Maler und preisgekrönten Schriftsteller Fritz Mühlenweg wurde 2012 in den oberen Räumen des Bahnhofs eröffnet.  /  Gestaltung: Sarah Diehl  /  Konzept: Claudia Gnädiger  /  Fotos: Kuhnle & Knödler 


Ausstellungsgestaltung

HIER ENTLANG, BITTE! – Der Weg, weg vom "weg". Wir werfen Dinge weg. Aber sind sie wirklich weg? Was so einfach klingt, ist eines der größten Probleme der Menschheit: Müll. In Zusammenarbeit mit Julia Albiez entstand ein Konzept für eine Wanderausstellung, die den Menschen klar machen soll: Ein endgültiges Verschwinden, ein »Weg«, das gibt es eigentlich gar nicht. Gleichzeitig zeigten wir den Ausweg – das gesunde Kreislaufsystem. Lesestrecken, Bilder, auditive Elemente und Versuche zum Selbermachen, machen die Ausstellung zu einem großen Ganzen, die sich ganz klein verpacken und leicht transportieren lässt. Die Ausstellung ist autark und kann überall und jederzeit aufgebaut werden kann. 


Ausstellungsgestaltung

Internationale Wanderausstellung, die in Zusammenarbeit mit Prof. Myriam Gautschi, sowie den Studenten aus dem Studiengang Architektur der FH Konstanz entstanden ist. Die Ausstellung startete im Juli 2010 im Gewerbemuseum Winterthur und wandert nun über Sao Paulo, Rio de Janeiro, Tokyo und Paris, 2011 wieder zurück nach Konstanz. Die Ausstellung besteht aus der Wohnung (Av. Niemeyer | Rio de Janeiro | Nachbau im Maßstab 1:2), dem Mobile, welches die Verbindungen und Einflüsse aus Rio, Tokio und Paris zeigt, einem Buch, einer Filmkiste (Tagebuch | Dokumentation der Ausstellung), sowie den Reisekisten, welche Transportkisten und gleichzeitig Teil der Ausstellung sind.


Buchgestaltung

Diese Dokumentation entstand für die freie Waldorfschule am Kräherwald. Das Buch "Feuerbach" stellt die 16 Kursprojekte der Schüler und Schülerinnen vor und kann als Leitfaden und Inspiration für Erzieher und Lehrer genutzt werden.